Beschleunigen des SDLC mit DevSecOps

DevSecOps bindet die Sicherheit automatisch in jede Phase des Softwareentwicklungslebenszyklus ein und ermöglicht so die Entwicklung sicherer Software mit der Geschwindigkeit von Agile und DevOps. Bei DevSecOps ist die Sicherheit ein zentraler Bestandteil des gesamten Lebenszyklus des Softwareentwicklungsprozesses.
DevSecOps versucht, das Sicherheitsproblem früher und nicht erst am Ende zu lösen. Es beseitigt den Engpass, das die abschließende Sicherheitsprüfung darstellt. Stattdessen wird die Sicherheit in die Agile- und DevOps-Prozesse und -Werkzeuge integriert, und Sicherheitsprobleme werden sofort angegangen, wenn sie auftauchen. Und zwar egal in welchem Stadium des Lebenszyklus: je früher desto besster.
Dann sind Sicherheitsprobleme einfacher, schneller und kostengünstiger zu beheben, als wenn sie erst viel später, vielleicht sogar erst kurz vor der Produktion, nachträglich behoben werden.
Redlings unterstützt Sie bei der Definition eines sicheren SDLC-Prozesses für die Entwicklung von Anwendungen.

Unterstützung während der Entwurfsphase

Threat Modelling
Einer der wichtigsten Schritte bei der Entwicklung von sicherer Software ist es Sicherstellung, dass Angriffe zuverlässig verhinder werden. Dies erfordert eine sorgfältige Analyse und Identifizierung von potentiellen Schwachstellen. An dieser Stelle kommt Threat Modeling ins Spiel.
Obwohl es ein nicht ganz einfacher Prozess ist, ist er konkret und ergebnisorientiert. Von der Identifizierung und Kategorisierung bis hin zur Suche nach Möglichkeiten zur Schadensminimierung und Analyse ist der Ansatz des Threat Modelling eine exzellenter Ansatz für den Umgang mit potenziellen Angreifern.
Die besten Ergebnisse werden naturgemäß gegen Ende der Entwurfsphase, bzw. Beginn der Entwicklungsphase erzielt.

Unterstützung während der Entwicklungsphase

Schulungen zur sicheren Software-Entwicklung (Partner-Platform Secure Code Warrior) Á Coaching von Entwicklern
Trainings von Software-Entwicklern können wiederkehrende Schwachstellen vermeiden und eine dauerhaft erhöhte Awareness für sicherheitsrelevante Belange schaffen. Häufig sich damit Compliance-Anforderungen
Code-Review des freigegebenen Quelltextes
Ein Code-Review kann die Sicherheit des Quellcodes Ihrer Anwendung überprüfen und Sicherheitslücken aufdecken, die in der anfänglichen Entwicklungsphase übersehen wurden und Ihre Anwendung anfällig für Angriffe machen könnten.

Unterstützung während der Testphase

Durchführung von Penetrationstests
Ein Penetrationstest der Webanwendung und der genutzen Infrastruktur (z.b. Cloud/Container/Kubernetes) bietet sich während der Testphase an.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben Sie uns eine Nachricht!

Erfolgreich! Wir haben Ihre Anfrage erhalten. Vielen Dank.
Fehler! Es ist ein Fehler beim Versenden aufgetreten. Bitte nutzen Sie eine andere Möglichkeit mit uns Kontakt aufzunehmen!

Wir verwenden Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und den Website-Verkehr zu analysieren. Lesen Sie, wie wir Cookies verwenden und wie Sie sie kontrollieren können, indem Sie hier klicken.

Einverstanden

Einstellungen zum Datenschutz

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, normalerweise in Form von Cookies. Da wir Ihr Recht auf Privatsphäre respektieren, können Sie wählen, die Datenerfassung von bestimmten Arten von Diensten nicht zuzulassen. Wenn Sie diese Dienste nicht zulassen, kann dies jedoch Ihr Erlebnis beeinträchtigen.