Please note: A localized version is not yet available.

Erweitern Sie die Sichtbarkeit von Bedrohungen bis hin zum Endpunkt mit einem Managed EDR-Service

Endgeräte stellen als verwundbare Schlüsselpunkte für den Zugang zum Netzwerk Ihres Unternehmens ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Da herkömmliche Endpunkt-Technologien jedoch nicht in der Lage sind, die neuesten fortschrittlichen Bedrohungen zu erkennen, ist die Identifizierung von und die Reaktion auf Angriffe, die auf Endpunkte abzielen, eine noch nie dagewesene Herausforderung.
Der Managed Endpoint Detection and Response Service von Redlings verbessert die Sichtbarkeit von Angriffen auf Endgeräte erheblich, indem er ein erfahrenes Team von Threat Huntern, die neueste EDR-Technologie und aktuelle Threat Intelligence Daten bereitstellt, um Bedrohungen zu identifizieren, die von anderen Kontrollen übersehen werden können.

Endpoint Detection & Response

Antiviren-Software ist eine gängige Lösung, mit der Unternehmen bekannte Sicherheitsbedrohungen erkennen und entfernen können. Der Rückgriff auf herkömmliche Antivirenlösungen kann jedoch dazu führen, dass Unternehmen für komplexere Bedrohungen wie speicherresidente Malware anfällig sind.
Endpoint Detection and Response-Technologien heben die Endpunktsicherheit auf die nächste Stufe, indem sie die Sichtbarkeit von Bedrohungen und die Abdeckung über den Umfang herkömmlicher Antiviren- und Netzwerküberwachungstools hinaus verbessern. Auf jedem Host, auf dem ein Sensor installiert ist, erfasst ein EDR-Tool wichtige Systemereignisse wie Registrierungs- und Dateiänderungen und nutzt Echtzeit-Verhaltensüberwachung, um verdächtige Aktivitäten zu erkennen.

Wie kann ein Managed EDR-Service von Redlings helfen?

Die frühzeitige Erkennung von Angriffen auf Endpunkte ist von entscheidender Bedeutung, aber ohne ein Team von Sicherheitsexperten, das die Leistung der neuesten EDR-Technologie nutzt und rund um die Uhr proaktiv nach Bedrohungen sucht, wird Ihr Unternehmen wahrscheinlich nicht die angestrebten Verbesserungen bei der Erkennung von Bedrohungen erreichen.
Der Managed Endpoint Security Service von Redlings erleichtert die Herausforderung der 24/7-Endpunktüberwachung, indem er die neueste Technologie, ein rund um die Uhr verfügbares Expertenteam im Security Operations Center und aktuelle Bedrohungsdaten zu einem kostengünstigen monatlichen Abonnement bereitstellt.

Have we sparked your interest?

Just give us a call or write us a message!

Erfolgreich! We have received your request. Thank you very much.
Fehler! An error occurred while sending. Please use another way to contact us!

We use cookies to improve user experience and analyze website traffic. Read about how we use cookies and how you can control them by clicking "Privacy Preferences".

Privacy Preferences I Agree

Privacy Preferences

When you visit any website, it may store or retrieve information through your browser, usually in the form of cookies. Since we respect your right to privacy, you can choose not to permit data collection from certain types of services. However, not allowing these services may impact your experience.